• Gunter Berger © Nikolaj Lund Gunter Berger © Nikolaj Lund
  • Philharmonischer Chor © Nikolaj Lund Philharmonischer Chor © Nikolaj Lund

Philharmonie im Kulturpalast
Kulturpalast
39 | 34 | 29 | 23 | 18 €

All Quiet on the Western Front

100 Years End of World War I

Marcel Dupré
„De profundis“ op. 18 – Oratorium für Chor, Sopran, Tenor, Bass und Orgel (1916)
„Für die für das Vaterland gefallenen Soldaten“
Erich Maria Remarque
Lesung aus dem Roman „Im Westen nichts Neues“ (1928)
Werke für Orgel und Chor a cappella

Prof. Gunter Berger | Conduction
Eva Zalenga | Soprano
Albrecht Sack | Tenor
Andreas Scheibner | Basso
Denny Wilke | Organ
Mechthild Großmann
Philharmonischer Chor Dresden